Labor Mikroporzessor

Mikroprozessor

Herzlich willkommen auf der Mikroprozessorlaborseite. Dieses Labor befindet sich im Gebäude D10 (ehemalig Burda) im Raum 00.32.

In diesem Labor gilt eine Laborordnung. Bitte informieren Sie sich und beachten Sie diese.

Eilmeldungen zum Labor finden sich hier

Praktika

  • Beim jeweils ersten Termin gibt es Unterweisungen, welche notwendig sind um sich im Labor D10/00.32 aufhalten zu dürfen. Also unbedingt anwesend sein. Es besteht bei allen Terminen Anwesenheitspflicht.
  • Die Praktika müssen vorbereitet sein. Die Vorbereitung wird am Anfang eines Praktikums geprüft.
  • Zu jedem Praktikum ist ein Protokoll zu erstellen.
  • Praktikumsaufgaben für RA (Rechnerarchitektur) finden sich hier. Oder in gepackter Form hier.
  • Praktikumsaufgaben und Unterlagen für MPS auf ATMEL-Boards (AT91EB63) finden sich hier. Oder in gepackter Form hier. Dieses Praktikum wurde für das WS2023 noch nicht aktualisiert.
    Im WS2023 ist geplant das Praktikum Mikroprozessorsysteme MPS dann Eingebettete Systeme ES  auf einem Arduino DUE durchzuführen.
    Die sich entwickelnden Praktikumsaufgaben und Unterlagen für ES auf Arduino DUE finden sich hier. Oder in gepackter Form hier. Es wird versucht die jeweils aktuellste Version der Praktikumsunterlagen und Aufgabenstellungen über ein GIT-Repository (zur Zeit: https://code.fbi.h-da.de/eingebettete-systeme/arduino-due/ss2024) zur Verfügung zu halten.
  • Beachten Sie die Informationen, welche in den zugehörigen Veranstaltungen gegeben werden.
  • Praktikumsaufgaben und Unterlagen für MPS mit PSOC Creator bei Herrn R. S. Mayer finden sich im Moodle.
  • Weitere Informationen gibt es in den zugehörigen Vorlesungen und/oder in den Praktika.
  • Ein aktuelles ca. 16GB großes Image (64bit-Version) "RA_ES_TGI_SS2024.ova" für RA und ES/MPS  findet sich hier
  • Im Wiki finden Sie Anleitungen und Hinweise, die Ihnen helfen können.
  • Raumbelegung D10/00.32 (RA und MPS) mit Tutoren finden Sie hier.
  • Eilmeldungen zum Raum D10/00.32

Ausstattung

Das Labor hat 8 Arbeitsplätze für je 2 Personen.
Einen Arbeitsplatz für die Abnahme der Abschluss- Projektaufgabe Ausschankstation und/oder Münzzähler. Ab dem SS2024 soll es Modelautos geben.
Einen Arbeitsplatz für das betreuende Personal mit Verbindung zur Medientechnik (Whiteboard, Beamer), einem Telefon 06151/533-68433. Seit dem WS2021 gibt es ein bewegliches Smartboard.

Hardware je Arbeitsplatz

  • PC's Dell mit
    • Intel Core I5-13600 (6+8 cores)
    • 32 GB Arbeitsspeicher
    • 1000 GB SSD
    • ..
  • 2 Monitore
  • Laborversuchsbrett wird zum SS2024 umgebaut mit:
    • JTAG Abatron BDI2000
    • AT91EB63 Evaluation Board
    • Arduino DUE mit Pico zum Debuggen
    • Ultraschallsensor
    • Motor
    • Drehimpulsgeber
    • kleines Tastenfeld
    • I²C 8*8 LED-Matrix
    • ..
    • WaSim bzw. Saitenresonanzwaage soll im SS2024 ersetzt werden.
  • ..

Software

  • Betriebssystem Kubuntu Version 22.04 LTS
    • mit vielen Programmen aus den Paketen
      Sollte etwas fehlen bitte mit dem zuständigen Laboringenieur in Verbindung setzen.
  • Toolchain für ARMv4 Prozessoren
    • arm-elf-... oder arm-eb63-elf-..
  • Toolchain für ARM Cortex M3 Prozessoren
    • arm-none-eabi-...
  • Source Navigator
  • Debugger Insight
  • VSCode
  • ..

DELL Smartboard

  • Betriebssystem Kubuntu Version 22.04 LTS
  • mit vielen Programmen aus den Paketen
    Sollte etwas fehlen bittemit  dem zuständigen Laboringenieur in Verbindung setzen.
  • Virtualbox

Kontakt

Laboringenieur
Manfred Pester

Kommunikation Schöfferstraße 8
64295 Darmstadt
Büro: D10, 00.33

+49.6151.533-68428
manfred.pester@h-da.de

Laborleiter
Prof. Dr. Thomas Horsch

Kommunikation Schöfferstrasse 8B
64295 Darmstadt
Büro: D14, 1.08

+49.6151.533-68457
thomas.horsch@h-da.de