Abschlussarbeit

Information bzgl. Coronavirus SARS-CoV-2 / COVID-19

Aufgrund der teilweise erfolgten Wiedereröffnung der Zentralbibliothek wird die seit dem 18. März 2020 bestehende Hemmung der Bearbeitungsfrist für die Abschlussarbeiten zum 1. Juni 2020 aufgehoben. Die neu berechneten Abgabetermine finden Sie im OBS.

Selbstverständlich können Sie Ihre Abschlussarbeit auch vor Ablauf der Bearbeitungszeit abgeben. Bitte stimmen Sie sich mit Ihren Referenten ab.

Die Abgabe von Abschlussarbeiten erfolgt bis auf Weiteres elektronisch. Bitte senden Sie die elektronische Version fristgerecht an die E-Mail Adresse: pruefsek.fbi@h-da.de.

Beachten Sie, dass Sie dazu verpflichtet sind, zwei gebundene Exemplare Ihrer Arbeit nachzureichen. Hierzu werden Sie per E-Mail zur gegebenen Zeit durch das Prüfungssekretariat aufgefordert.

Weitere Informationen zu den Auswirkungen von SARS-CoV-2 / COVID-19 auf den Fachbereich finden Sie unter: https://fbi.h-da.de/studium/corona/

Am Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt ist vorgesehen mindestens eine eigenständige wissenschaftliche Arbeit als Bachelorarbeiten zu erstellen. Übergeordnetes Ziel dieser Arbeiten ist es, innerhalb einer vorgegebenen Zeit ein Problem nach wissenschaftlichen Methoden selbstständig bearbeiten zu können. Hierzu gehören insbesondere die Strukturierung der Aufgabenstellung, die Zusammenstellung der erforderlichen Ressourcen und die Bearbeitung an Hand eines Zeitplans. Details über Prüfungsmodalitäten, Umfang und fachliche Anforderungen sind der Allgemeinen sowie der Besonderen Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule und des Fachbereichs zu entnehmen. 

Zusammenfassung

  • Die Zulassung zur Abschlussarbeit erfolgt, wenn WAI-2 erfolgreich absolviert wurde. Zudem muss in jedem Pflichtmodul mindestens ein Prüfungsversuch absolviert sein und es müssen mit Ausnahme von 10 ECTS alle Pflichtmodule bestanden sein.
  • Die Abschlussarbeit ist in deutscher oder (nach Absprache mit den Referenten) englischer Sprache anzufertigen.
  • Die Bearbeitungszeit der Bachelorarbeit umfasst i.d.R. exakt drei Monate.
  • Die Arbeit muss am Tag der Abgabe spätestens, d.h. am letzten Tag der Bearbeitungszeit, oder, wenn dies kein Arbeitstag ist, am nächst folgenden Arbeitstag, bis 12 Uhr mittags im Sekretariat des Fachbereichs abgegeben sein. 
  • Die Arbeit muss zweifach in gedruckter und gebundener Form sowie in elektronischer Form auf einer CD-ROM im Sekretariat des Fachbereichs eingereicht werden.
  • Das Kolloquium hat eine Dauer von 30 bis 50 Minuten. Dies beinhaltet einen Vortrag der Kandidatin oder des Kandidaten von einer Dauer zwischen 15 und 25 Minuten.

Weitere Details entnehmen Sie bitten den Reitern.

Weitere Informationen

Kontakt

Studiengangskoordinator
Prof. Dr. Michael von Rüden

Kommunikation
Büro: D14, 3.05

+49.6151.16-30211
Michael von Rüden
Details zur Person

Termine Bachelor-Projekt

Termine* für das Bachelor-Projekt im Sommersemester 2021:

Anmeldung zur Praxisphasebis 05.03.2021
Beginn der Praxisphaseab 12.03.02.2021
Ende der Praxisphasebis 21.05.2021
Anmeldung zur Bachelorarbeitbis 21.05.2021
Beginn der Bachelorarbeitbis 28.05.2021
Abgabe der Bachelorarbeitbis 27.08.2021 12:00 Uhr
Kolloquiumbis 10.09.2021

 

Termine* für das Bachelor-Projekt im Wintersemester 2020/2021:

Anmeldung zur Praxisphasebis 14.08.2020
Beginn der Praxisphaseab 17.08.2020
Ende der Praxisphasebis 30.10.2020
Anmeldung zur Bachelorarbeitbis 30.10.2020
Beginn der Bachelorarbeitbis 02.11.2020
Abgabe der Bachelorarbeitbis 05.02.2021 12:00 Uhr
Kolloquiumbis 26.02.2021

 

* Bei den aufgeführten Terminen handelt es sich um Vorschläge, die einen Abschluss innerhalb eines Semesters - und damit u.U. in Regelstudienzeit - sicherstellen sollen. In Rücksprache mit dem jeweiligen Betreuer, kann von diesen Terminen abgewichen werden.