Fachbereichspreis

Seit 1991 vergibt der Fachbereich Informatik für herausragende Leistungen einen Preis an Absolventen. Dieser Preis wird für hervorragende Abschlussarbeiten verliehen.

Darüber hinaus kann ein besonderes soziales oder hochschulpolitisches Engagement, ein hervorragender Notendurchschnitt oder die Bewältigung besonderer persönlicher Schwierigkeiten z.B. im Rahmen einer Abschlussarbeit bei der Auswahl des Preisträgers berücksichtigt werden.

Vorschläge können von den Referenten und Koreferenten der Arbeit jederzeit an die Mitglieder des Preisausschusses eingereicht werden. Spätester Einreichungstermin ist jeweils ein Monat nach Ende des Semesters, also der 31.04. für Arbeiten des Wintersemesters und der 31.10. für Arbeiten des Sommersemesters.