Prof. Dr. Skroch, Oliver

Oliver Skroch ist W2-Professor für Wirtschaftsinformatik und Grundlagen der Informatik am Fachbereich Informatik der h_da.

Sprechstunde: nach Vereinbarung (bitte melden Sie sich rechtzeitig per E-Mail).

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Allgemeines

Allgemeines

Wenn Sie eine der Veranstaltungen belegen wollen, müssen Sie im Online-Belegsystem (OBS) des Fachbereichs dafür angemeldet sein und am jeweils unten genannten, ersten Termin teilnehmen.

Wichtige Unterlagen und weitere Infos zu den Lehrveranstaltungen finden Sie dann auf der Moodle Lernplattform der h_da - die Passwörter ("Einschreibeschlüssel") für die Kurse auf der Lernplattform sind im OBS zu erfahren.

 

Sommersemester 2020
Hinweis: aus gegebenem Anlass (COVID-19) werden die Lehrveranstaltungen präsenzfrei durchgeführt.

BSc: Programmieren, Algorithmen & Datenstrukturen 1 (30.7104, 30.7105).
Erster Termin am Montag, 20-Apr-2020, 14:15 Uhr, im virtuellen Raum D14/1.04.

BSc: Wissenschaftliches Arbeiten in der Informatik 2 (30.7512).
Erster Termin: nach Vereinbarung.

MSc: Interaktive Entscheidungstheorie (41.5038).
Erster Termin am Montag, 20-Apr-2020, 10:15 Uhr, im virtuellen Raum D14/1.03.

 

Wintersemester 2019-20

Einsicht in die Prüfungsakten vom Winter 2019-20
Aus gegebenem Anlass (COVID-19) wird vorerst kein allgemeiner Termin für die Einsicht (PAD2, ET) stattfinden. Wenn Sie derzeit eine Einsicht wünschen, vereinbaren Sie bitte mit mir einen individuellen Termin, den wir dann präsenzfrei gestalten. Sie benötigen dafür auch eine Webcam (um sich zu identifizieren).
Für das Hauptseminar Process Mining und das Systementwicklungsprojekt Verarbeitung von Process Mining Daten vereinbaren Sie bitte mit mir einen individuellen Termin.

 

Erfolgreich studieren

Hinweise zum Mitschreiben und zum Lesen von Fachliteratur, die für Ihr Studium hilfreich sein können.

Der grundsätzliche Schlüssel, der zur Notenbildung eingesetzt wird.

 

Weitere Hinweise

Brandschutz: Bitte beachten Sie die Informationen zum Brandschutz.

E-Mail Netiquette: E-Mail ist ein formloses Medium, gebunden aber immerhin an die Netiquette. Die Erfahrung zeigt, dass Diskussionen über den Umgang oft müßig sind. Es wird empfohlen, im Zweifel „altmodisch” die allgemeinen Regeln für schriftliche (briefliche) Kommunikation anzuwenden - siehe beim Protokoll Inland: Ratgeber für Anschriften und Anreden.

 

Angewandte Forschung und Entwicklung

Themen

Themen

  • Wirtschaftlichkeit von Anwendungssystemen:
    Verbesserung von Planung, Konstruktion, Einsatz und Pflege komplexer Mensch-Aufgabe-Technik-Systeme im realen Umfeld in Wirtschaft und Verwaltung, d.h. speziell unter besonderer Berücksichtigung menschlicher und wirtschaftlicher Restriktionen.
     
  • Prozesse und Entscheidungen:
    formale Analyse von Prozessen, Entscheidungen, und ihren Modellen mit dem Ziel der Verbesserung im realen Kontext.
     

Professional Services

  • Kooperation mit Industrie und Wirtschaft:
    verschiedene Formen und Intensitäten der Kooperation mit Unternehmen und Organisationen jeder Größe.
     
  • Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk:
    Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Wissenschaftlern in meinen Forschungsbereichen.
     
  • Gutachten und Fachvorträge
     

"Ich kann Ihre verschlüsselte E-Mail nicht lesen"

Antwort: Die E-Mails sind nicht verschlüsselt sondern digital signiert. Bitte nutzen Sie einen geeigneten E-Mail Client, der mit dem Signatursystem umgehen kann.