Meyer, Benjamin

Portrait: Meyer, Benjamin, Prof. Dr.

Benjamin Meyer ist Professor für Visual Computing am Fachbereich Informatik der Hochschule Darmstadt. Herr Meyer ist Mitglied der Fachgruppen Programmieren, Multimedia & Computer Graphik und IT-Sicherheit sowie des Haushaltsausschusses der hda.

  • Vorlesung + Praktikum Programmieren 2 (PG2)   
    (Modulbeschreibung)
    • Begin: 17.10.2022
    • Prüfung: tbd
       
  • Vorlesung + Praktikum Human Computer Interaction (HCI, früher NZSE)
    (Modulbeschreibung)
    • Inhalt: Der Kurs „Human Computer Interaction“ deckt den kompletten Entstehungsprozess einer Softwareanwendung ab. Die Anforderungsanalyse, zugeschnitten auf im Vorfeld definierte Benutzergruppen, bildet die Grundlage für erste Designs der Benutzerschnittstelle. In einer Implementierungsphase werden Prototypen der Anwendung erstellt, um abschließend qualitativ evaluiert zu werden.  

      Praxisbegleitend zur Vorlesung finden zweiwöchentlich Praktika statt, in denen zu den einzelnen Vorlesungsschwerpunkten in Kleingruppen Meilensteine erarbeitet werden. Als Anwendungsbeispiel soll in diesem Kurs eine Android-App in Java entwickelt werden.

    • Begin: 21.10.2022
    • Prüfungsart: Semesterbegleitendes Projekt in Kleingruppen

    2020 -          Professur an der hda im Bereich Visual Computing
    Jetzt


    2017 -          Dozent an der TH Köln am Advanced Media Institute (AMI)
    2020


    2013 -          Projektleiter in der Volkswagen Konzernforschung im Bereich
    2017             Scheinwerfertechnologien


    2008 -          Promotion in der Informatik am Institut für Computergraphik der
    2013             TU Braunschweig

    Kontakt

    Prof. Dr. Benjamin Meyer

    Kommunikation
    Schöfferstraße 8b
    64295 Darmstadt
    Büro: D15, 3.04

    +49.6151.16-30150
    benjamin.meyer@h-da.de