Masterarbeit (alternativ Teile der Arbeit als vertiefende F&E-Studien): Weiterentwicklung eines TEI-Editors als Open Source Projekt | Fr. 19.07

Starttermin: Wintersemester 2019/20

Im Rahmen des DFG-Projekts Edition der Korrespondenz Frank Wedekinds als Online-Volltextdatenbank ist das folgende Masterarbeitsthema zu vergeben:

Weiterentwicklung eines TEI-Editors als Open Source Projekt

Im Rahmen der Digitalen Edition der Briefe von und an Frank Wedekind

briefedition.wedekind.h-da.de

wurde ein webbasierter WYSIWYG-Editor entwickelt, so dass die Editoren (= Literaturwissenschaftler) die Dokumente sehr komfortabel editieren können. Das ist ein absolutes Alleinstellungsmerkmal unseres Projekts - in vielen anderen Editionen wird TEI (also XML) mühsam von Hand kodiert. Dieser Editor hat bereits großes Interesse auf einer Digital Humanities Konferenz ausgelöst.

Aktuell ist der Editor relativ stark in die Software-Architektur des Projektes eingebunden. Technisch werden die Briefe, Kommentare und Annotationen in einem eigenen XML Format gespeichert und werden später in den TEI-Standard https://tei-c.org/release/doc/tei-p5-doc/de/html/ref-correspDesc.html transformiert. Ideal wäre hier, wenn der Editor direkt auf dem jeweiligen TEI Standard aufsetzen würde

Ziel der Arbeit ist die Konzeption und Umsetzung einer veränderten Architektur und die Weiterentwicklung des TEI-Editors entsprechend des aktuellen TEI-Standards sowie die Bereitstellung als Open Source Projekt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Uta Störl.