Praxisvortrag Future Telco - surfing the 2nd wave | Mo. 28.01

Dr. Peter Krüssel (Member of the Global Management Team) und Clemens Aumann (Associate Partner) von Detecon International haben am 23-Jan-2019 zum Semesterabschluss der Lehrveranstaltung "Zellulare Netze" (MSc Informatik) in einem interdisziplinären Vortrag über aktuelle Trends und Entwicklungen
der Kommunikationsindustrie referiert. In ihrem kurzweiligen Vortrag ging es um nicht weniger als um die Fragen, wie sich die weltweite Kommunikationsbranche angesichts aktueller technischer und gesellschaftlicher Herausforderungen - insbesondere auch durch die Digitalisierung - umgestalten könnte, was das dann für die einzelnen Wettbewerber bedeuten mag, und welche sinnvollen Antworten und Reaktionen - speziell in Europa - darauf in einer sog. "second wave" geben werden könnten oder gar sollten.

Dabei wurde die Entwicklung von der Entkopplung der Dienste von den Netzen (z.B. Messaging-Dienste, SMS/MMS zu WhatsApp und Co.) bis hin zu den sog. Gigabit Societies und dem 5G Netzausbau skizziert. Hier wurde nicht nur das große Bild vermittelt, sondern auch anschaulich an Beispielen diskutiert, wie sehr technische Entwicklungen und Software-Details sich direkt auf Geschäftsmodelle, Wettbewerbskonstellationen, Märkte und Gesellschaften auswirken können, obwohl solche Details oft aus strategischer, "übergeordneter" Wettbewerbssicht für unwichtig oder ignorierbar gehalten werden.

Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Dr. Krüssel und Herrn Aumann für ihren engagierten Beitrag und für die anregenden Einblicke und Diskussionen.