UServ

UServ - der Labordaten am Fachbereich Informatik

UServ ist ein Zentrales System am Fachbereich Informatik für die Anbindung von Netzlaufwerken in den Laboren und Shell-Zugängen.
Jeder Studierende kann sich mit seinem Benutzernamen bei Userv und in den Laboren anmelden.

Der Benutzername entspricht dem hochschulweiten Account.
Beispiel: Hans Müller hat sthamuel als hochschulweiten Account. Weitere Informationen zu dem Status Ihres Accounts Status finden Sie unter  "Selbstbedienungsfunktionen für Studierende"

 

ACHTUNG!!!

Wir haben die dezentralen Accounts des FBI am 14.10.2019 abgeschaltet und eine Migration aller Daten durchgeführt.

Der Login ist nur noch mit dem zentralen Hochschul-Account möglich.

Was kann ich mit dem UServ-Account machen?

Der persönliche Speicherplatz auf UServ kann von jedem Rechner abgerufen werden.

Von überall aus ist der Zugriff über SSH bzw. SCP oder SFTP möglich. Unter Windows bieten sich WinSCP oder FileZilla als Client an. Für Linux gibt es Anleitungen - wie z.B. für Ubuntu.
Als Server ist bei allen Clients userv-shell.fbi.h-da.de anzugeben.

 

Nur innerhalb des Fachbereichnetzwerks (ob physikalisch oder per VPN) ist der direkte Zugriff über eine Windows-Freigabe möglich. Im Windows Explorer muss hierfür nur \\userv-fs.fbi.h-da.de eingegeben werden. Der persönliche Speicherplatz wird nach erfolgreicher Authentifikation angezeigt.
Der Benutzername ist hierfür mit dem Prefix FBI-USERV\ zu versehen. Beispiel:

  • FBI-USERV\fbYXXXX(Mitarbeiter, Dozenten)
  • FBI-USERV\sthamust (Studierende)

 

Weitere Informationen

Kontakt

IT-Services des FBI
Schöfferstrasse 8b
64295 Darmstadt
+49.6151.16-37700
ticket.fbi@h-da.de