Email-Verschlüsselung

Der Fachbereich Informatik hat vor längerer Zeit im Fachbereichsrat beschlossen, Mails in Zukunft signiert zu versenden. Dazu benötigen Sie ein User-Zertifikat. Um ein solches Zertifikat zu erhalten, gehen Sie in folgenden Schritten vor:

  1. Zertifikat beantragen (Antrag beim DFN)
    • Auf dieser Seite wählen Sie ein Passwort, welches Sie zum Download des Zertifikats wieder brauchen werden.
    • Anschließend füllen Sie auf der nächsten Seite das Formular aus. In dem Feld 'Namensraum' können Sie weitere Optionen wählen.
    • Laden Sie sich auf der nächsten Seite Ihr Zertifikatantrag runter und drucken Sie es aus.
  2. Vereinbaren Sie mit dem Teilnehmerservice (z.Z. Herr Roland Galley) einen Termin. Nehmen Sie Ihren Personalausweis und Ihren Antrag mit.
    • Tipp: Unterschreiben Sie Ihren Antrag vor Ort. 
  3. Sie werden über eine E-mail darüber Infomiert, dass Ihr Zertifikat zum Download bereit steht. Folgen Sie dazu den Anweisungen in der E-mail.
  4. Installation im E-mail Client
    • Prinzipiell wird das Zertifikat beim Runterladen mit einem Browser erstmal als Zertifikat in Ihrem Browser-Keystore installiert (bei Mac im Betriebsystem-Keystore). 
    • Von dort sollten Sie das Zertifikat expotieren und in den Keystore Ihres E-mail-Client impotieren.
    • Da sich die Installationsschritte in der Kombination von Betriebsystem, Browser und Mail-Client sehr unterscheiden, bitten wir Sie um Vertändnis, dass wir keine detailietere Anleitung zur Verfügung stellen können. Allerdings, finden Sie auf der Webseite von 1und1 unter dem Punkt "So richten Sie S/MIME in Ihrem E-Mail-Programm ein" eine ausführliche Anleitung für Windows mit Chrome und Thunderbird, MacOS und Android. Für Outlook und den InterntExplorer können Sie zum Beispiel die Anleitung von der PSW Group nehmen.
      • Ansonsten empfiehlt sich eine Google-Suche mit dem  Schlagwort "Smime" und den von Ihnen genutzen Browsernamen und Mail-Clientnamen.

 

Kontakt

Service Desk
Schöfferstraße 8 
64295 Darmstadt
+49.6151.16-38888
+49.6151.16-38989
it-service@h-da.de
Ticketsystem: sd.h-da.de