VPN des Fachbereichs Informatik (FbIVPN)

FbIVPN - VPN des Fachbereichs Informatik

Jeder Angehörige des Fachbereichs kann sich mit dem FbIVPN ins Netzwerk des Fachbereichs einwählen.

Damit ist der Zugriff auf IP-geschützte Ressourcen wie beispielsweise der Bibliothek (DBIS und EZB) und aus dem Internet nicht erreichbare Systeme des Fachbereichs möglich. Wer keinen Client installieren kann oder will, kann auf das Clientless VPN zurückgreifen.

Verwendet wird hierbei der Laboraccount (ist* für Studierende).

Kontakt

IT-Services des FBI
Schöfferstrasse 8b
64295 Darmstadt
Telefon +49.6151.16-37700
ticket.fbi@h-da.de